Was sind die Ursachen von trockenen Augen?

Trockene Augen

Die Augen jucken und brennen unangenehm, sind vielleicht sogar gerötet. Trockene Augen – mit diesem Problem schlagen sich viele Menschen herum. Leidet man unter trockenen Augen, erfüllt der Tränenfilm seine Funktion nur unzureichend. Die Augenoberfläche wird nicht entsprechend benetzt. Unangenehme Symptome machen sich bemerkbar. In der Fachsprache bezeichnet man trockene Augen als Sicca-Syndrom oder Keratoconjunctivitis sicca. Sie sind die weltweit häufigste Erkrankung des Auges. Aber was sind die Ursachen von trockenen Augen?

Was sind die Ursachen von trockenen Augen?

In der Regel gibt es verschiedene Hauptursachen für das Sicca-Syndrom. Die trockenen Augen entstehen demnach, weil:

  • zu wenig Tränenflüssigkeit produziert wird.
  • die vorhandene Tränenflüssigkeit zu stark verdunstet.
  • die Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit ungünstig verändert ist.
  • zu selten geblinzelt wird.

Als Folge solch einer Benetzungsstörung schützt der Tränenfilm das Auge nicht mehr ausreichend vor äußeren Einflüssen. Eine Vielzahl von Faktoren begünstigt die Entstehung von trockenen Augen. Folgend sollen diese kurz dargelegt werden.

Beiträge nicht gefunden




Trockene Augen

Warum kommt es zu trockenen Augen?

Verschiedene Faktoren können zu trockenen Augen führen. Solche sind zum Beispiel:

  • steigendes Alter sowie hormonelle Veränderungen (Schwangerschaft, Wechseljahre)
  • Diabetes
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Gelenkerkrankungen
  • Autoimmunerkrankungen
  • Parkinson
  • Schuppenflechte (bei Beteiligung des Augenlids)
  • Augenentzündungen
  • Allergien
  • Gesichtslähmungen
  • Umwelteinflüsse (v.a. Ozon, UV-Licht und Abgase)
  • trockene Umgebungsluft durch Heizungen oder Klimaanlagen
  • verrauchte Räume
  • Stress, Bildschirmarbeit, exzessive Nutzung digitaler Medien
  • das Tragen von Kontaktlinsen

Die Symptome bei trockenen Augen

Brennen, Jucken sowie ein Fremdkörpergefühl im Auge – so beschreiben Betroffene ihre Beschwerden meist. Darüber hinaus gibt es verschiedene andere Anzeichen trockener Augen:

  • Trockenheit
  • Schmerzen
  • Druckgefühl
  • Lichtempfindlichkeit
  • schlechteres Sehen/verschwommenes Sehen
  • Rötungen
  • Bildung von Sekret („verklebte Augen“)

Welche Behandlung funktioniert bei trockenen Augen?

Trockene AugenTrockene Augen sollten nicht einfach ignoriert oder auf die leichte Schulter genommen werden. Unbehandelt kann es nämlich auf lange Sicht zu Schädigungen der Hornhaut kommen und die Sehkraft lässt nach. Denn es ist auch möglich, dass entzündliche Prozesse im Auge verstärkt auftreten.

Zögern Sie bei trockenen Augen also nicht lange und suchen Sie besser einen Facharzt auf. Dieser stellt die Diagnose und leitet eine entsprechende Therapie ein. In den meisten Fällen kommen Tränenersatzmittel in Form von Augentropfen oder Augengelen zum Einsatz (Substitutionstherapie). Diese Mittel sollten frei von Konservierungsstoffen sein. Falls Sie sich fragen, ob zu viel Augentropfen schädlich sind: In der Regel wird durch die Medikamente der Tränenfilm stabilisiert, ohne dass Gewöhnung oder Abhängigkeit auftreten.

Beiträge nicht gefunden



Eine Behandlungsmethode für bessere Lebensqualität

Seit einigen Jahren etabliert sich aber eine überraschende, zu großem Optimismus Anlass gebende und erfolgreiche Behandlungsmöglichkeit. Durch die Beobachtung eines amerikanischen Augenarztes lindert die Behandlung mit einer Blitzlampe (IPL – intense pulse light) die Beschwerden deutlich bzw. stellt die Beschwerden ganz ab, da die Lichtenergie zu einer Verlängerung der Tränenfilmaufreißzeit führt. „Mitunter nur 2 Behandlungen innerhalb von 4 Monaten schenkt den Betroffenen eine neue Lebensqualität“ sagt Dr. Rainar Götz aus Dresden, dem Spezialisten auf dem Gebiet. Hier finden Sie zudem weitere Informationen zu seiner Praxis Curabella.

Zudem ist es natürlich sinnvoll, störende Einflüsse (Bildschirmarbeit, trockene Heizungsluft etc.) so gut wie möglich einzudämmen. In manchen Fällen kann zusätzlich zur Substitutionstherapie Akupunktur Linderung verschaffen.

Was kann man gegen trockene Augen tun?

Neben einer medikamentösen Therapie, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um trockenen Augen vorzubeugen:

  • Sorgen Sie für Luftfeuchtigkeit in Wohnräumen (regelmäßig durchlüften, Wasserschalen auf die Heizung stellen,…).
  • Halten Sie sich viel an der frischen Luft auf, Waldspaziergänge wirken Wunder.
  • Schützen Sie Ihre Augen vor direkter UV-Strahlung, starkem Wind und Zugluft.
  • Verzichten Sie auf Zigaretten beziehungsweise auf den Aufenthalt in verrauchter Umgebung.
  • Ernähren Sie sich gesund und ausgewogen. Vor allem Vitamin A und Omega-3-Fettsäuren wirken positiv auf die Augengesundheit.
  • Achten Sie darauf, ausreichend zu trinken (etwa zwei Liter Flüssigkeit/Tag) und auf genügend Schlaf.

Trockene Augen: Hausmittel

Schätze aus der Natur können gegen trockenen Augen helfen. Die Klassiker sind Gurken, Kartoffeln und Schwarztee. Gurken- oder rohe Kartoffelscheiben für einige Minuten auf die Augen legen und entspannen! Alternativ leistet ein Teebeutel, mit dem Schwarztee aufgebrüht wurde, ebenso gute Dienste. Natürlich sollte dieser aber gut abgekühlt sein.

Das könnte Sie auch interessieren:

Olivenöl

Olivenöl und die mediterrane Küche: das Geheimnis einer gesunden Ernährung

Der renommierte Wirtschaftsinformationsdienst Bloomberg hat vor kurzem seinen „Bloomberg Healthiest Country Index“ veröffentlicht. Nach dem Spanien – von insgesamt bewerteten 169 Ländern – das gesündeste Land der Welt ist. Die umfangreiche Studie basiert auf Statistiken der Weltgesundheitsorganisation und der Weltbank. Bloomberg erinnert daran, dass die Forscher betonen, dass Ernährungsgewohnheiten grundlegende Hinweise zur guten Gesundheit in …

Continue reading „Olivenöl und die mediterrane Küche: das Geheimnis einer gesunden Ernährung“

0 Kommentare
Leitungswasser

Wie gesund ist es, Leitungswasser zu trinken?

Einfach den Wasserhahn aufdrehen und das kühle Nass genießen, ohne näher darüber nachdenken zu müssen – in Deutschland ist dies ohne weiteres möglich. So zumindest die landläufige Meinung! Doch kann man das für bare Münze nehmen und Leitungswasser wirklich bedenkenlos trinken? Und wenn ja, was macht uns da so sicher? Kann man Leitungswasser wirklich bedenkenlos …

Continue reading „Wie gesund ist es, Leitungswasser zu trinken?“

0 Kommentare
Massage und Brustästhetik für wunderschöne Brüste

So geht die Brustmassage für wunderschöne und gesunde Brüste.

Die weiblichen Brüste sind schon etwas Feines. Sie nähren Babys und sorgen dafür, dass sie in ihrer ersten Lebenszeit auf dieser Erde groß und stark werden. Außerdem sind sie auch eine Ikone. Sie sind ein richtiges Sexsymbol! Sie stehen für Weiblichkeit, Erotik und Sexualität. Doch was können sie noch? So wie wir Babys nähren können, …

Continue reading „So geht die Brustmassage für wunderschöne und gesunde Brüste.“

4 comments

Was sind die Ursachen von trockenen Augen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.