Tipps und Mittel für gesunde Ohren zum körperlichen Wohlbefinden

Gesundheit

Wenn es um Gesundheitsbewusstsein geht, denken wir in der Regel zuerst an Lebensmittel. Die richtige Art von Nahrung kann dazu beitragen, unseren Körper zu nähren und uns von gefährlichen Krankheiten und Giftstoffen zu reinigen. Wir neigen jedoch dazu zu vergessen, dass unsere eigenen Ohren Ernährung benötigen, um gesund zu sein. Jetzt schlage ich natürlich nicht vor, dass wir anfangen, Racks mit Hühnchen oder fettarmer Milch in unsere Ohren zu stopfen. Im Gegenteil, es sind die verschiedenen Mineralien, die in einigen unserer Lieblingsnahrungsmittel enthalten sind, die dazu beitragen, dass unsere Ohren im Einklang bleiben. In diesem Beitrag findest du Tipps und Mittel für gesunde Ohren zum körperlichen Wohlbefinden.

Bananen

Gesunde OhrenMagnesium ist das essentielle Mineral in diesem Smoothie-Lieblingsprodukt. Es schützt vor Gehörverlust, indem es die Blutgefäße erweitert und die Durchblutung der Ohren verbessert. Bananen können auf verschiedene Arten gegessen werden: klassisch geschält, getreideartig oder als Smoothie. Deine Wahl!

Brokoli

Gesunde OhrenSie müssen sich an die guten alten Zeiten erinnern, als Sie ein Kind waren. Setzen Sie sich an Ihren Tisch und schauen Sie sich das grüne Stück Elend an. Für einige kam schließlich der Tag, an dem wir erkannten, dass unser Elend zu unserer Erlösung wurde. Brokkoli ist mit allen Arten von erstaunlichen Nährstoffen wie Vitamin K, Vitamin C und Ballaststoffen gefüllt. Diese Nährstoffe können dazu beitragen, dass freie Radikale das empfindliche und empfindliche Gewebe in Ihren Ohren nicht beschädigen. Gedämpft, gegrillt oder roh, fügen Sie dieses einmalige Elend in Ihre Ernährung ein!

Ohrenspray aus pflanzlichen Inhaltsstoffen

Ohrenspray mit Biopflanzenextrakten unterstützt die Entfernung von Ohrenschmalz. Zum Einsatz bei übermäßigem Ohrenschmalz. Auf Basis einer isotonischen Kochsalzlösung wurde das Ohrenspray mit Teebaumöl, welches hygienisierende Eigenschaften besitzt, angereichert. Für eine tägliche, schonende Ohrenhygiene.



Fisch

Gesunde OhrenJüngste Studien zeigen, dass die Aufnahme von Fischen wie Sardinen, Thunfisch, Lachs und Forellen eine hervorragende Quelle für Omega 3 und Vitamin D darstellt. Omega 3 schützt das Herz und verringert das Risiko von Hörverlust. Schnappen Sie sich also Ihre Angelruten und fahren Sie noch heute zum See. Vitamin D stärkt die Mittelknochen in Ihrem Ohr und beugt Osteopenie und Otosklerose vor. Beides führt zu schwerem Hörverlust.

Natürliche Ohrentropfen aus pflanzlichen Inhaltsstoffen

Ohrentropfen ist ein reines Bio-Naturprodukt ohne Farbstoffe zur unterstützenden Behandlung bei Ohrenbeschwerden. Die Zusammensetzung von ätherischen Ölen, Propolis und schwarzer Johannisbeere beruhigt und pflegt den Gehörgang und unterstützt auch die Reinigung des Ohrkanals indem sie das Ohrenschmalz aufweichen und dessen Entfernung erleichtern.

Schokolade

Dunkle Schokolade ist eine ausgezeichnete Quelle für Zink. Dieses Mineral ist für die Stärkung des Immunsystems verantwortlich, das wiederum die Ohren vor Infektionen schützt und das Zellwachstum verbessert.

Die wunderbare Wirkung einer Kerze

Die Kerze erzeugt einen Kamineffekt, welcher bei der Entfernung von Ohrenschmalz oder Ohrenpfropfen hilft. Das Herzstück der Ohrkerze liegt im Kern. Dieser sorgt für den Kamineffekt. Durch das Anzünden der Kerze im Ohr entsteht ein Luftzug nach unten, der einen geringen Überdruck erzeugt. Nachdem die Hälfte der Ohrkerze abgebrannt ist, wechselt der Luftzug nach oben, was zu einer Druckentlastung führt. Durch das Abwechseln der Druckverhältnisse wird neben der Entfernung des Ohrenschmalzes auch die Durchblutung im Ohr gefördert, sowie der Lymphfluss angeregt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Essen Schwangerschaft

Was du in der Schwangerschaft nicht essen und trinken solltest

Es gibt einige Lebensmittel, auf die man in der Schwangerschaft besser verzichten sollte. Sie bergen das Risiko bestimmter Infektionen und diese können die Gesundheit des Babys gefährden! Was du in der Schwangerschaft bedenkenlos essen und trinken darfst und wovon du lieber die Finger lässt, verraten wir dir hier! Rohmilchprodukte in der Schwangerschaft sind tabu Wenn …

Continue reading „Was du in der Schwangerschaft nicht essen und trinken solltest“

0 Kommentare

Für sein Projekt fotografierte er in ihren privaten Schlafzimmern.

Der Fotograf John Thackwray aus Frankreich war 4 Jahre in der Welt unterwegs um für „My Room Project“ zu arbeiten. Dabei hat er ca. 1.200 Menschen, in 55 verschiedenen Ländern besucht und interviewt. Doch das besondere an dem Projekt war, er fotografierte die Personen in ihren privaten Schlafzimmern. So wie sie sich am wohlsten fühlen. …

Continue reading „Für sein Projekt fotografierte er in ihren privaten Schlafzimmern.“

1 Kommentar

Love’n’Yoga. Besser als Sex?

Glücklich, entspannt und zufrieden im eigenen Körper – das ist das tolle Gefühl nach der Yogastunde. Da kommt manches Mal der Gedanke: Wow, besser als Sex! Und – wenn es gut läuft – denken wir nach den nächsten Stunden zu zweit: Wow, besser als Yoga! Natürlich hinkt der Vergleich. Was jedoch bleibt, sind einige Parallelen: …

Continue reading „Love’n’Yoga. Besser als Sex?“

1 Kommentar

Beiträge nicht gefunden

Tipps und Mittel für gesunde Ohren zum körperlichen Wohlbefinden